Eva Schmid

„Ich arbeite bei Welcome to School, weil ich es einen Skandal finde, dass Jugendliche während ihres oft Jahre dauernden Asylverfahrens in einen Warteraum geschickt werden, wo ihnen nicht einmal basale Kenntnisse unserer Sprache und Kultur beigebracht werden. Ich habe grossen Respekt vor der Motivation dieser jungen Leute, die dank Eigeninitiative bei uns landen und innert kurzer Zeit riesige Fortschritte machen.“

Eva Schmid, Deutschlehrerin seit Februar 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.